Über Yoga - Seite 2

...Der wichtigste Grundlagentext des Yoga sind die Yogasutras des Patanjali, einer systematischen Beschreibung der Yogatechniken. Patanjali spricht von den acht Gliedern des Yoga:

1. Yama: Die fünf Selbstbeherrschungen
Gewaltlosigkeit; Wahrhaftigkeit; Nicht-Stehlen; Enthaltsamkeit; Begierdelosigkeit

2. Niyama: Die fünf Tugenden
Reinheit; Zufriedenheit; Selbstdisziplin; Selbststudium; Selbsthingabe

3. Asana: Körperübung

4. Pranayama: Beherrschung der Lebensenergie

5. Pratyahara: Zurückziehen der Sinne

6. Dharana: Konzentration

7. Dhyana: Meditation

8. Samadhi: Selbstverwirklichung

[weiter auf Seite 3...]

Seite 1 |
2
| 3

Yama:

Die fünf Selbstbeherrschungen

Ahimsa: Gewaltlosigkeit
Satya: Wahrhaftigkeit
Asteya: Nicht-Stehlen
Brahmacharya: Enthaltsamkeit
Aparigraha: Begierdelosigkeit

Niyama:

Die fünf Tugenden

Saucha: Reinheit
Santosha: Zufriedenheit
Tapas: Selbstdisziplin
Svadhyaya: Selbststudium
Ishvara pranidhana: Selbsthingabe
Facebooklogo