ACHTSAMKEIT IM YIN-YANG YOGA

eine Entdeckungsreise

mit Kasia Devi Brenner

Der fliessende Übergang von Yin und Yang im Yoga hat nicht nur eine anregende und regenerierende Wirkung auf unser Körper-Geist-System, sondern ermöglicht uns durch das präzise Lotsen der Energie sowie das achtsame Praktizieren der Hingabe, den Fokus auf das "Wesen(tliche)" zu lenken.

ACHTSAMKEIT ist das was erfahren werden kann, wenn wir uns von dem System der Asanas lösen und die Stille Präsenz entdecken, DAS was uns von Innen her beatmet und bewegt.
Dann wird Deine Yogapraxis eine Entdeckungsreise zu Dir Selbst!
Ich freue mich, Dich auf dieser Reise zu begleiten!

Samstag, 15. Oktober 2016 10:00 - 12:30 Uhr
im Studio Brixener Hof

Kosten: 38€ (ermässigt: 30€)

Anmeldung per Mail oder einfach direkt im Studio.


Kasia Devi Brenner

Yin-Yang Yoga, Yoga für den Rücken

Meine erste Yogastunde besuchte ich als Schwangere, vor 12 Jahren. Die Leichtigkeit und Freude, die sich dabei einstellte, wie auch die bewusste Wahrnehmung des Atems, waren für mich eine Wohltat, weit über die körperlichen Grenzen hinaus. Seit dem praktizierte ich viele Yogarichtungen und Stile. Von Iyengar- über Sivananda-Yoga, Integralen Yoga bis zu Kundalini und Vinyasa-Flow. Schließlich entschied ich mich 2010 für ein Anusara Teacher-Training mit den Lehrern Jordan Bloom und Barbra Noh sowie Lalla und Vilas Turske, da mich die genaue und elegante Ausrichtung der Asanas sowie die lebensbejahende, tantrische Philosophie sehr begeisterten.

Durch zahlreiche Meditations-Seminare und Satsangs wurde meine Neugierde immer größer, sich der inneren Stille zu widmen, der Präsenz die immer da ist. So beschloss ich 2015 eine Insight Yoga Lehrer Ausbildung mit Sarah Powers zu absolvieren, mit dem Schwerpunkt Yin und Yang Yoga und die Achtsamkeits-Meditation.

Die Faszination, die beiden Yoga Stile Yin und Yang mit Meditation zu durchweben, hat mich tiefer in die Achtsamkeits Meditationspraxis eintauchen lassen, und somit meine eigene Yogapraxis stark beeinflusst. Seit Anfang 2016 befinde ich mich in einer Ausbildung zur Achtsamkeits-und MBSR Lehrerin, die ich Ende 2017 abschliessen werden.

Ich unterrichte „Yin-Yang Yoga“ und „Yoga für den Rücken“ wo ich auch gezielt und einfühlsam die anatomischen und therapeutischen Aspekte der Asanas mit einfließen lasse. Neben Freude und Intensität stehen auch Hingabe und Achtsamkeit im Mittelpunkt meiner Unterrichtsstunden, sodass die Aufmerksamkeit immer wieder mit Dir und dem Augenblick verschmelzen kann. In meiner Tätigkeit als Physiotherapeutin / Craniosacral-Therapeutin ist Yoga ebenso ein wichtiger, unterstützender Begleiter und trägt einen großen Teil zur Selbstheilung bei. Yoga-Einzelstunden sowie physiotherapeutische Sitzungen biete ich in der Praxis für Osteopathie an, die ich gemeinsam mit meinem Mann führe.

Yoga ist für mich die Einladung, der eigenen stillen Präsenz zu begegnen... sich mit dem Atem verbinden, die Energie, die in dir ist spüren, in deine Kraft kommen, Flexibilität entwickeln und deine Balance finden... Enjoy to meet YOUR SELF!!
Facebooklogo